Close

Unsere Zusammenarbeit

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen kurz die Grundlagen und Voraussetzungen für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und mir erklären. Auf gute Zusammenarbeit!

Was Sie erwarten dürfen
  • Sie können den Service einer professionellen Geschäftsfrau – nicht nur die Kenntnisse einer Übersetzerin / Korrekturleserin – erwarten, die Ihnen Sicherheit und strengste Vertraulichkeit im Umgang mit Ihren Dokumenten garantiert.
  • Sie können erwarten, dass – vorausgesetzt, die Projektspezifikationen und der Ausgangstext sind nach Arbeitsbeginn nicht geändert worden – Sie die fertig gestellte Übersetzung oder den Korrektur gelesenen Text zum vereinbarten Abgabetermin und zum veranschlagten Preis erhalten werden (für Projektkosten klicken Sie bitte hier).
  • Sie dürfen erwarten, dass Sie über jegliche Mehrdeutigkeit im Ausgangstext informiert und hinsichtlich Ihrer bevorzugten Option im Fall von mehr als einer möglichen Lösung zurate gezogen werden.
  • Sie können sich darauf verlassen, dass ich (oder im Fall von englischen Übersetzungen/Korrekturlesungen mein englischer Partner)  eine vollständige, gründliche Korrekturlesung meiner fertig gestellten Arbeit durchführe (durchführt), bevor ich sie Ihnen sende. Jeder Kunde erhält von mir dieselbe professionelle Behandlung – ungeachtet, ob es sich bei seinem Auftrag um einen kurzen persönlichen Brief, mehrere Broschüren, ein Handbuch oder einen Roman handelt.


Was von Ihnen benötigt wird
  • Der zu übersetzende (oder Korrektur zu lesende) Text und der von Ihnen angestrebte Abgabetermin. Bei sehr umfangreichen Dokumenten bitte anfänglich 2-3 charakteristische Beispielseiten mit Angabe der Gesamtwortzahl des relevanten Dokuments senden.
  • Eine Kurzdarstellung des Gebrauchs der Übersetzung und deren Zielgruppe (z.B. allgemeine Öffentlichkeit, Verkaufsteam, privater Freundeskreis, spezifische Kundengruppe etc.).
  • Die Anzahl der involvierten Dokumente sowie die Wortzahl jedes einzelnen Dokuments.
  • Die Angabe, ob ein spezielles Format für die übersetzte Version gewünscht wird oder das Format des Ausgangstextes beibehalten werden soll.
  • Die Angabe, ob ein deutsch/englisches Glossar der technischen Begriffe für das Dokument zur Verfügung steht. Frühere Übersetzungen auf demselben Gebiet können manchmal ebenfalls sehr nützlich sein. Ich recherchiere routinemäßig Terminologie als Teil jedes Projekts, aber die zuvor genannten Informationen tragen zur Kürzung meiner Übersetzungszeit bei und ermöglichen eine schnellere Lieferung der fertig gestellten Arbeit.
  • Erwägen Sie bitte Ihren für das Projekt eingeplanten Zeitrahmen genau und räumen Sie für eine Übersetzung/Korrekturlesung so viel Zeit wie möglich ein. Somit stehen mehr Optionen zur Verfügung, falls Schwierigkeiten auftauchen – wenn z.B. die Arbeit eines Übersetzers mangelhaft war und die Korrekturlesung mehr Zeit als erwartet in Anspruch nimmt. Bei Gebrauch der Dienstleistungen eines unerprobten Übersetzers ist es empfehlenswert, zunächst eine Probeübersetzung anfertigen zu lassen, die von mir beurteilt wird, bevor Sie die Übersetzung in Auftrag geben.
  • Wenn Sie meine Dienstleistungen noch nicht in Anspruch genommen haben, besteht für Sie noch kein Kundenkonto. Für Neukunden ist eine Vorauszahlung von 50-100% der veranschlagten Kosten für die Übersetzungsarbeit erforderlich. Nach Ausführung des ersten Projekts erhalten Sie bei mir ein Kundenkonto mit einer Zahlungsfrist von 30 Tagen ab Rechnungsdatum, in dem u.a. auch ein Glossar Ihrer bevorzugten Terminologie geführt wird. Somit ist gewährleistet, dass auch die Terminologie Ihrer zukünftigen Übersetzungs- oder Korrekturlesungsprojekte konsistent ist.

Kontaktanfrage

Bitte füllen Sie das Formular aus. Die mit Sternchen versehenen Felder sind obligatorisch.

Wenn Sie mich lieber anrufen möchten – erreichen Sie mich zu den normalen Geschäftszeiten unter dieser Telefonnummer: +44 (0)1695 55 88 33.



Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?

Wählen Sie aus der Liste die gewünschte Dienstleistung und beschreiben Sie Ihren Auftrag, falls erforderlich. Gerne können Sie auch bereits ein Dokument beifügen - damit erleichtern Sie mir die Kalkulation der Übersetzung.

Damit Sie noch schneller ein Angebot für Ihr Übersetzungs- oder Korrekturlesungs-Projekt erhalten, uploaden Sie bitte Ihre Datei (vorzugsweise als Word-Dokument). Ihr Dokument wird streng vertraulich behandelt und unverzüglich gelöscht, falls Sie meine Dienste nicht in Anspruch nehmen möchten.